Stories&Arts

Mit "Stories&Arts" möchte die Storybox Projekte ins Leben rufen, die freies Erzählen mit Kunst aller Art verbinden:
Das können offene Bühnen sein oder große Projekte mit verschiedenen KünstlerInnen aus bildender Kunst, darstellender Kunst oder Musik.

Alles ist denkbar und möglich.

KünstlerInnen und ErzählerInnen, die Ideen oder Interesse haben, können sich gerne melden!

Die erste "Stories&Arts" Veranstaltung findet im September 2020 im Pathos Theater statt. Ob es eine offene Bühne wird oder ein erstes großes Projekt wird sich noch zeigen.

Eines ist sicher: Es wird spannend!