Storybox go!

Aktuell

Es ist spannend! Die Münchner Storybox wird derzeit gegründet! 

Was ist die Storybox?

Die Storybox ist eine Zauberkiste voller Geschichtenevents. 

Was ist drinnen?

Workshops&Aufführungen rund um Storytelling&Kunst!

Wer freut sich über die Angebote der Storybox?

Erwachsene, Senioren, Kinder, Männer, Frauen ... 3 Generationen

Wohin geht die Storybox

Die Storybox kommt in öffentliche und soziale und öffentliche Einrichtungen sowie auf Kleinkunstbühnen.

Wie finanziert sich die Storybox?

Die Storybox ist nach der Gründung eine gemeinnützige UG  
und findet Förderung bei Stadt, Land, Firmen und Privatleuten.

Eröffnungsfeier der Storybox!

Am 13. Oktober 
im Pathos-Theater München!

17:00 Uhr PREMIERE
"Wölfe"
1. Programm aus der Reihe
"lauschen, wie die Laute tauschen"
Für 3 Generationen (Erwachsene und Kinder ab 8)
zauberhaft - sagenhaft - interaktiv

mit Piano, Akkordeon, Kigonko, Sansula, Claves, Drumsticks und mehr!


Um 19:00 Uhr Eröffnungsfeier der Storybox
Die "Geschichten für unser Stadtviertel" sowie "Stories&Arts" werden vorgestellt!
Mit vielen Infos!
Vor allem aber wird gefeiert!

Gefeiert wird mit Prosecco!

Zur Eröffnung spendiert die RCS Teufl GmbH Steuerberatungsgesellschaft den Prosecco für alle! 
Ich freue mich sehr über den Prosecco und  über die gute Zusammenarbeit!

Geschichten für unser Stadtviertel

Die Storybox in Gründung hat bereits einen ersten Antrag an den Bezirksausschuss Neuhausen/Nymphenburg gestellt, der Geschichten in unser Viertel bringen soll. Die Politiker waren unglaublich schnell!
Und der Antrag ist angenommen!!!
So kommen Geschichtenevents & Workshops & Fortbildungen & Nachbarschaftstreffen & das Event "Stories&Arts" nach München Neuhausen und in soziale und öffentliche Einrichtungen, sowie Kleinkunstbühnen.
Ja, bald werden überall in Neuhausen Geschichten erzählt!
Die Freude ist riesig!
An dieser Stelle einen sehr, sehr herzlichen Dank an den Bezirksausschuss 09 für das entgegengebrachte Vertrauen! VIELEN DANK!

Mehr über das Angebot bald hier auf dieser Seite!

Am Infomaterial wird gerade gearbeitet. 
Im Oktober gibt es auch hier auf der Website alles über 
"Geschichten für unser Stadtviertel"

Die Storybox ist eine Zauberkiste ...

Das freie Erzählen ist  ist 2016 von der UNESCO als immaterielles Kulturerbe aufgenommen worden. Es ist eine wunderbare Kunst, birgt altes Kulturerbe und neue Geschichten in sich und bringt Menschen zuhörend und erzählend zusammen.

Die Storybox ist eine Zauberkiste für das freie Erzählen von Geschichten.

Sie befindet sich in ihrer Gründung und ist voraussichtlich ab Mitte September 2019 gemeinnützig. Dann bringt sie Geschichten in soziale und öffentliche Einrichtungen, zu Menschen verschiedensten Alters und Herkunft.

Die Storybox ist eine Zauberkiste, 
denn wenn es um Geschichten geht, geschieht Gemeinschaft.

Die Storybox ist eine Zauberkiste 
für Kunst&Kultur (Storytelling in Verbindung mit anderen Künsten).

Die Storybox ist eine Zauberkiste, 
denn sie bietet Platz für Erzähler und Erzählerinnen, sowie Künstler verschiedenster Richtungen. 

Die Storybox ist eine Zauberkiste, 
denn sie zaubert das Leuchten in die Augen der Zuhörenden und das Erzählfeuer in die Herzen derjenigen, die sich selber im freien Erzählen probieren.

Die Storybox ist eine Zauberkiste, 
denn die wenn eine Geschichte ein Herz wirklich berührt, kann sie  Wunder vollbringen.